Archiv für Februar 2010

Der Schwarze Kanal zieht um

(engl. below)

Nach jahrelangem Streit um Räumung oder politische Lösung ist nun eine schwierige Entscheidung gefallen: Der Wagenplatz Schwarzer Kanal zieht um und verläßt voller Wut aber auch mit Hoffnung das Gelände in der Michaelkirchstraße und somit den Kiez. Wir wissen, daß wir so der Stadtumstrukturierung, Vertreibung und Media Spree nachgeben, doch wir wir hoffen auch, so einen längerfristigen Erhalt
des Projekts Schwarzer Kanal zu sichern.
Durch die Besetzung des Geländes des Liegenschaftsfonds in der Adalbertstraße während der Queer&Rebel-Aktionswoche/Wagentage im Oktober 2009 konnten Verhandlungen mit dem Liegenschaftsfonds erzwungen werden, deren Ergebnis nun ein neues Gelände zwischen Neukölln und Treptow ist.
(mehr…)

Entzaubert callout 2010

(engl.below)

Es geht um das nächste Queer-feministische und unkommerzielle Fimfestival „Entzaubert“.
Das wird vom 24.-27.6.2010 auf dem Wagenplatz Schwarzer Kanal stattfinden.
Und die Organisator_innen suchen Filme für dieses Festival.
Einsendeschluss: 24.4.2010

Website – contact: entzaubert[at]riseup.net

WEITERSAGEN !!!!!!!!
(mehr…)

Queer-fem Landprojekt sucht mitgründer_innen

Vernetzungstreffen und Infoveranstaltung zur vorstellung des queer-feministischen landprojektes in der nähe von Berlin.

Wir wollen ein projekt mit 20-30 erwachsenen und kindern in verschiedenen wg’s/wohnbereichen werden…

Lebensumfeld mit linksradikalem selbstverständnis, das konstruierte geschlechter und normen wie heterosexualität in frage stellt, und in dem es ein bewusstsein für diese und andere unterdrückungsverhältnisse und deren gesellschaftliche konsequenzen gibt.

gemeinschaftliches, solidarisches zusammenleben.

gemeinsame projekte (handwerk, ökologie, bildungsarbeit, politische aussenwirkung, gem. ökonomie, offen für weitere ideen) garten,

austausch mit anderen projekten

spasz!

vorstellung eines objektes in brandenburg, nähe Berlin.

Einladung – 14. Februar 2010 – 12.00 – f.a.q. laden – Jonasstr. 40, Neukölln – U8 leinestr.