NSU-Watch Soli Küfa

Wenn am Mittwoch nach 437 Prozesstagen das Urteil im NSU-Prozess gesprochen wird heißt es – egal wie das Urteil ausfällt – auf die Straße zu gehen. Der NSU waren nicht nur Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt, nicht nur das kleine Netzwerk der Angeklagten. Es braucht eine konsequente Aufklärung des NSU, ihrer Anschläge und der Rolle von neonazistischen und staatlichen Strukturen. Das Ende des Prozesses bedeutet keinen Abschluss, sondern einen Anfang!
In Berlin geht es am Tag X um 17 Uhr mit der Demo am Platz der Luftbrücke los. 5 Jahre NSU-Prozess – Kein Schlussstrich!
Die Liebig34 und die Rigaer94 erklären sich solidarisch mit den Opfern und Betroffenen des NSU und laden nach der Demonstration zur veganen Küfa ein. Die Spenden gehen an NSU-Watch.
Mittwoch 11.08, 20Uhr am Dorfplatz


0 Antworten auf „NSU-Watch Soli Küfa“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei + = drei