2.9, Solidartät vom Fass für Liebig34 in der Möbel Olfe

Soliabend für das anarcha-queer-feministische Hausprojekt Liebig34

Wir wollen mit euch radical soft in die Woche starten mit Texten vom Blog CosyColdKitchenTalks und mit euch Emotionen teilen, Erfahrungen mit Repression, mit Körpernormen, mit dem Patriarchat und mit der bevorstehenden Räumung. Zusätzlich wird es einen kleines Update zur Situation der Liebig34 geben – zum momentanen Widerstand, dem Gerichtstermin am 15.11. und zum Tag-X.
Musik gibt es von Foxxfaction (female* hip-hop) und Sternenstaub (synth pop, 80s, dark wave).

Kommt vorbei! Tanzt und trinkt mit uns, zeigt euch solidarisch mit der Liebig34!


0 Antworten auf „2.9, Solidartät vom Fass für Liebig34 in der Möbel Olfe“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht − = sechs